So entfernen Sie den GamingSearch-Hijacker

Was ist GamingSearch?

GamingSearch ist ein Browser-Hijacker, der ohne Zustimmung des Benutzers auf den Computer gelangt. Dies ist eine Suchmaschine, die ähnlichen Suchmaschinen sehr ähnlich sieht, wie Google oder Yahoo. Außerdem, Die Entwickler versprechen, dass dies die Effizienz des Browsers und der Suche erhöhen wird, und hat auch nützliche Funktionen für die Suche nach Spielen verschiedener Genres. eigentlich, das ist nicht so. Dies ist ein nerviges, möglicherweise unerwünschtes Programm, nämlich Malware. nach dem Eindringen, Dadurch werden die Browsereinstellungen geändert, einschließlich der Homepage. Außerdem, Es kann Benutzerdaten sammeln und analysieren, einschließlich Browserverlauf, Internetaktivität. Diese Informationen können zu kommerziellen Zwecken an Dritte weitergegeben werden. Wir empfehlen dringend, den GamingSearch-Hijacker zu entfernen, wenn Sie ihn auf Ihrem System finden.

 Entfernen Sie die GamingSearch-Suche
 Entfernen Sie GamingSearch von Windows

In den meisten Fällen, potenziell unerwünschte Programme, wie Adware und Malware, ohne Zustimmung des Benutzers kommen, komplett mit kostenlosen Programmen und dem Internet. Dies liegt daran, dass Benutzer selten auf das Installationspaket achten, das sie beim Herunterladen eines Programms erhalten. Betrüger verstecken Malware häufig als zusätzliche Komponente des Installationspakets. Sie müssen den Installationsprozess genau überwachen, und achten Sie auch auf die Liste der Komponenten und Elemente des Programms. Außerdem, Sie müssen spezielle Software verwenden, die das Eindringen solcher Bedrohungen verhindern kann. Wenn GamingSearch bereits in Ihren Computer eingedrungen ist, Dann müssen Sie unsere Empfehlungen verwenden, die unten aufgeführt sind, es zu entfernen.

Handbuch zum Entfernen von GamingSearch

  1. Laden Sie das GamingSearch Removal Tool herunter.
  2. Entfernen Sie GamingSearch von Windows (7, 8, 8.1, Aussicht, XP, 10) oder Mac OS.
  3. Entfernen Sie GamingSearch aus den Browsern (Google Chrome, Mozilla Firefox, Internet Explorer, Safari).
  4. Was sollten Sie tun, wenn GamingSearch nicht deinstalliert wird?.
  5. So schützt PC aus zukünftigen Infektionen.

Automatische Tools zum Entfernen von GamingSearch:

Lösung für Windows- und Mac-Benutzer:

Holen Sie sich Malwarebytes

Malwarebytes kann Ihnen helfen, diesen Virus loszuwerden und Ihr System zu bereinigen. Im Fall, dass Sie einen richtigen und zuverlässigen Anti-Virus, empfehlen wir Ihnen, es zu versuchen.
iOS und Windows-kompatibel

Lösung für Mac-Benutzer:

Herunterladen Combo Reiniger Antivirus (Mac)Malwarebytes für Mac ist ein Entfernungswerkzeug, Auf diese Weise können Sie das GamingSearch-Popup auf Ihrem Mac finden und entfernen und die Produktivität Ihres Computers steigern.

So entfernen Sie GamingSearch manuell

Im Folgenden finden Sie schrittweise Anweisungen zum Entfernen von GamingSearch von Windows- und Mac-Computern. Befolgen Sie diese Schritte sorgfältig und deinstallieren Sie über die Systemsteuerung, Entfernen Sie schädliche Browsererweiterungen aus den Browsern, und entfernen Sie Dateien und Ordner, die zu GamingSearch gehören.

Deinstallieren Sie GamingSearch von Windows oder Mac

Windows 7 / Vista:

  1. Klicken Start;
  2. Klicken Systemsteuerung;
  3. Klicken Ein Programm deinstallieren (wenn Computereinstellungen sind wie folgt sortiert Kategorie);
    Klicken Programme und Funktionen (wenn Computereinstellungen sind wie folgt sortiert Icons);
  4. Finden Programme möglicherweise im Zusammenhang mit GamingSearch;
  5. Klicken Deinstallieren;
  6. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm oder warten, bis Programm deinstalliert werden.

Windows 8/8.1:

  1. Swipe in von der rechten Kante des Bildschirms, dann tippen Suche (Wenn Sie eine Maus verwenden, zeigen auf der rechten oberen Ecke des Bildschirms, Bewegen Sie den Mauszeiger nach unten, dann klick Suche.);
  2. Geben Sie Bedienfeld in das Suchfeld, Tippen Sie dann auf oder klicken Sie auf Systemsteuerung;
  3. Unter Gesehen von: wählen Große Icons, Tippen Sie dann auf oder klicken Sie auf Programme und Funktionen;
  4. Finden Programme möglicherweise im Zusammenhang mit GamingSearch;
  5. Tippen oder klicken Sie auf das Programm, Tippen Sie dann auf oder klicken Sie auf Deinstallieren;
  6. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm oder warten, bis Programm deinstalliert werden.

Windows 10:

  1. Tippen oder klicken Start und wähle die Einstellungen;
  2. Im geöffneten Menü wählen System;
  3. Unter System Menü tippen oder klicken Apps & Eigenschaften Tab;
  4. Finden GamingSearch und andere verdächtige Programme, die es in Beziehung gesetzt werden kann;
  5. Tippen oder klicken Sie auf das Programm, Tippen Sie dann auf oder klicken Sie auf Deinstallieren;
  6. Bestätigen Aktion durch Klick Deinstallieren.

Windows XP:

  1. Klicken Start;
  2. Klicken Systemsteuerung;
  3. Doppelklick Hinzufügen oder entfernen von Programmen;
  4. Finden Programme möglicherweise im Zusammenhang mit GamingSearch und klicken Sie auf sie;
  5. Klicke um entfernen;
  6. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm oder warten, bis Programm deinstalliert werden.

Mac OS:

  1. Auf dem Finder-Menü klicken Gehen;
  2. Auf der rechten Seite wählen Anwendungen;
  3. Lokalisieren GamingSearch;
  4. Bewegen Sie es ist in dem Papierkorb;
  5. Folgen Sie Anweisungen auf dem Bildschirm;

GamingSearch wird nicht deinstalliert:

Manchmal, Bei böswilligen Prozessen oder Diensten kann der Benutzer GamingSearch nicht deinstallieren oder is-Dateien entfernen. In diesem Fall, Sie können die Windows booten in Sicherheitsmodus oder Abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern Gehen Sie zur Systemsteuerung und versuchen Sie, GamingSearch zu deinstallieren. Safe Mode erlaubt keine schädlichen Prozesse oder Dienste mit Windows zu starten.

Erfahren Sie, wie in verschiedenen Versionen von Windows im abgesicherten Modus booten.

Wie Zurücksetzen Browser-Einstellungen?

Nach dem Entfernen von Malware, Wir empfehlen, die Browsereinstellungen auf die Standardeinstellungen zurückzusetzen.

Google Chrome:

  1. Öffnen Google Chrome;
  2. ein) Klicken Sie auf Optionen Symbol oder drücken Sie Alt + E, Alt + F, dann klick die Einstellungen;
    b) Art “Chrom://die Einstellungen/” in Adressleiste;
  3. Klicken Sie auf einen Link Erweiterte Einstellungen anzeigen;
  4. Drehen Sie nach unten und klicken Sie auf Einstellungen zurücksetzen;
  5. Klicken Reset.

Internet Explorer:

  1. Öffnen Internet Explorer;
  2. Drücken Sie Alt, Klicken Werkzeuge, oder Klicken Sie auf das Zahnradsymbol;
  3. Klicken Internet Optionen;
  4. Klicken Registerkarte Erweitert;
  5. Klicken Reset;
  6. Kennzeichen Persönliche Einstellungen löschen, Klicken Reset.

Mozilla Firefox:

  1. Öffnen Mozilla Firefox;
  2. ein) Drücken Sie Alt + H, dann klick Informationen zur Fehlerbehebung;
    b) Art “Über:Unterstützung” in Adressleiste;
  3. An der rechten oberen Ecke klicken zurücksetzen Firefox;
  4. Klicken zurücksetzen Firefox.

Safari:

  1. Öffnen Sie Safari.
  2. wählen Safari-Menü.
  3. Wählen Safari zurücksetzen….
  4. Klicken Reset Taste.

Wie Malware-Infektion zu verhindern?

Adware Bundle-Angebot 1

Wie viele potenziell unerwünschte Programme, GamingSearch verwendet “Bündelung” bekommen auf PCs installiert. Lassen Sie mich erklären, wie es funktioniert. Malware ist Freeware gebunden, so kann es mit dieser Freeware installiert werden. Um zu vermeiden, Malware-Installation, Wir empfehlen nicht verdächtige Software aus unbekannten Quellen herunterzuladen und zu versuchen, nur vertrauenswürdige Websites zu verwenden,.

Adware Bundle-Angebot 2

Seien Sie aufmerksam, während diese Programme zu installieren. Versuchen Sie auch custom / erweiterte Setup-Optionen zu deaktivieren Malware-Installation zu verwenden. Aber besser nur lizenzierte Software von offiziellen Webseiten zum Download. Wenn Sie wollen immer noch solche Installateure zum Download, stellen Sie sicher, zu deaktivieren oder ablehnen alle unerwünschten Angebote.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *